>   Homepage >  Das ATD-System

Das ATD-Druckgas-System CARDOX im Detail

Ausrüstung

ATD bietet autark arbeitende Systeme an, mit welchen das geschulte Personal der Werke zu jeder Zeit unabhängig und flexibel arbeiten kann. Für die praktische Anwendung werden die folgenden Ausrüstungen benötigt:

  • ATD-Druckgas-Rohre, das Kernstück des Verfahrens
  • ATD-Generatoren, zur Aktivierung des DG-Rohres
  • ATD-Befestigungen, zur sicheren Befestigung der ATD-Druckgas-Rohre
  • ATD-Zündmittel, zur kontrollierten Auslösung der ATD-Druckgas-Rohre
  • ATD-Bohrgeräte, für die Herstellung der notwendigen Einstecklöcher
  • ATD-Fülleinrichtungen, zum Befüllen der ATD-Druckgas-Rohre mit CO 2

 

 

 

Beispiel für einen ATD-CARDOX-Raum. Links neben der Füllpumpe Typ FP 360 S befindet sich der drehbare Spannbock mit Schlagschrauber zum schnellen Vorbereiten der ATD-Druckgas-Rohre.  

mehr Infos